Mundgeruch.....

Sag' mal! Geht's eigentlich noch? Manchmal kommt es ja schon vor, dass mal jemand ein bisschen aus dem Mund riecht meist Leute, von denen man das eigentlich nicht erwartet haette der eine Kolleg' aus dem einen Maschinenbaupraktikum adrett gekleidet Hose keine Loecher, wie meine Schuhe schoen gepflegt und businesslike; im Gegensatz zum meinen ausgelatschten Turnschuhen Frisur Schwiegersohnlike; im Gegensatz zu meiner 'wochenlang-um-den-Frisoerbesuch-gedrueckt'-Frisur. Aber der macht den Mund auf und ich denke mich trifft der Schlag; stinkt der da rum! Aber das kann ja mal echt jedem Mal passieren.... wenngleich es irgendwie schon komisch ist, wenn bei jemandem alles stimmt und nur das Gebiss verwest...
Dann neulich beim Zahnarzt (!): Ich werde behandelt von einem netten jungen Arzt. Als der reinkommt, denke ich; Wow! Coole Frisur! Er ist so ca. 26, sehr locker, verdammt cooles Aussehen wie gesagt; hat sich nett unterhalten mit mir mit der Helferin... Und dann beugt der sich ueber mich und stinkt aus dem Mund, dass ich grad' so hintenuebergekippt waere, wenn ich nicht sowieso schon waagrecht gelegen haette. Da frage ich mich echt; sieht so gut aus wie ein Bilderbuch-Arzt aus einer der perfekten Serien, in denen alle gut aussehen, interessant, erfolgreich und einfach toll sind und dann riecht er so unangenehm aus dem Mund nicht nur ein bisschen! Und das als Zahnarzt grad' die muessten das doch eigentlich schon fuenfmal besser wissen ein Arbeiter am Band kann aus dem Mund riechen, wie er will das bekommt fast niemand mit aber ein Arzt dann auch noch ein Zahnarzt!!!! Neeeee!
Aber das beste kam heute..... der letzte war ja wenigstens ein Mann..... heute wieder beim Zahnarzt. Der  Arzt ist fertig in meinem Mund, hat alles ordentlich zugenaeht und wieder festgemacht und ist rausgegangen; seine Arzthelferin macht den Raum sauber. Sie sieht sehr nett aus dunkle glatte Haare dicke Lippen nicht soooo dick, Mann! wirklich gutaussehend hat eine nette Stimme, wie ich merkte, als wir uns ein bisschen unterhielten soweit das mit meinem gebeutelten Mund halt ging. Irgendwann nimmt sie den Latz weg, den ich um den Hals haengen habe und fragt mich waehrenddessen was was, habe ich vergessen Schockamnesie!  So ein Mundkaese! Ich waere wiedermal grad' nach hinten umgesunken, wenn ich nicht schon gelegen haette. "Geht's noch?" frage ich mich da. Wenn eine Frau so gut aussieht, so eine tolle Stimme hat, in einer Zahnarztpraxis arbeitet mit lauter kompetenten Leuten, die alles ueber Zaehne wissen..... darf die dann so feisten Mundgeruch haben dass'  einem grad' so d'Fussnaegel obirollt?
Das ist mir alles zu hoch, ehrlich oft denke ich, ich stinke grad' furchtbar so vor mich hin und hoffe waehrenddessen instaendig, dass es niemand riecht; aber wenn ich sowas mitkriege (warum immer ich?!!??!?), dann bin ich ploetzlich wieder ganz entspannt in den Zahnarztpraxen wird vor sich hingestunken, warum nicht auch ich?
 

zurueck zur Textauswahl
zurueck zum Hauptmenue